Kalia - Natives Olivenöl Extra

Schokoladen-Mousse mit Kaffee-Olivenöl

Unsere neuen natürlich aromatisierten Olivenöle inspirieren uns mit bereits bekannten Rezepten zu experimentieren. Eine Schokoladen-Mousse mit Olivenöl herzustellen ist an sich schon eine ungewöhnliche Idee. Ebenso haben wir zweifelnde Blicke gesehen, wenn wir von unserem aromatisierten Kaffee-Olivenöl gesprochen haben.

Die Kombination ist absolut genial!

Man nehme:

150 g gute dunkle Schokolade mit mindestens 50% Kakaoanteil

1/8 l Kalia Kaffeeöl

4 Eier

125 g braunen Zucker

1 Prise Salz

Eier trennen. Das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers und einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem restlichen Zucker zu einer weißlichen Creme schlagen. Schmelzen Sie die Schokolade im Wasserbad und fügen Sie dann unter ständigem Rühren langsam das Kaffeeöl dazu. Mischen Sie nun vorsichtig mit dem Schneebesen die Schokolade, die Eigelbcreme und das Eiweiß zusammen. Füllen Sie die fertige Mousse in Dessertgläser und stellen Sie sie mindestens 4 Stunden kalt. Dekorieren Sie die Schokoladen-Mousse direkt vor dem Servieren mit gemörsertem Kaffee, Minzblättern oder Schokoladenraspeln.